Montag, 9. Dezember 2013

Adventsmarkt in Constappel

Auch in diesem Jahr öffnet die Töpferei von Stefanie Werner am 3. Adventswochenende wieder ihre Türen für einen hübschen Adventsmarkt: Am Samstag von 14 - 19 Uhr und am Sonntag von 11 - 19 Uhr.
Ich freue mich viele von euch dort zu treffen. : )


Donnerstag, 17. Oktober 2013

Nähzeit

Gestern habe ich zwei Sachen geschafft. Ein Mäppchen und eine Mütze für den großen Sohn.



Sonntag, 13. Oktober 2013

Hochzeitskleidung

Hier ist der kleine Mann in seiner schicken Kleidung. Daneben sieht man angedeutet meinen Rock und die passende Jacke.


Samstag, 28. September 2013

Indianerzelt

Zum 4. Geburtstag habe ich unserem großen B. ein Indianerzelt genäht. Pettersson und Findus haben uns auf die Idee gebracht. Heute haben wir es zum ersten Mal draußen aufgebaut. Nun ist wieder etwas Luft im Wohnzimmer, wo es seit dem Geburtstag stand.


Mittwoch, 25. September 2013

Kinderjackett

Mein Bruder heiratet bald. Unser großer B. soll Blumen streuen. Dafür muss er natürlich schick aussehen. Der Ehrgeiz packte mich und ich nähte ihm ein grünes Jackett aus Bio-Cord von Stoff and go. Den Schnitt habe ich in einer alten Ottobre (3/2006) gefunden. Ich bin sehr stolz auf das Ergebnis.



Samstag, 24. August 2013

Zeit für Bilder

Unser großer B. ist über´s Wochenende bei den Großeltern. So habe ich etwas Zeit zum Nähen und Fotografieren.






Sonntag, 18. August 2013

Stiftemäppchen mit Reißverschluss

Gestern habe ich mich zum ersten Mal an einen Endlosreißverschluss heran gewagt. Das Ergebnis ist anschaulich geworden.



Freitag, 16. August 2013

Stoff-Brosche

Um ein Loch in einem Shirt zu vertuschen, hab ich schnell nach dieser Anleitung diese lustige Brosche genäht. Eines Tages nähe ich sicher noch mehr davon, denn ich finde sie wirklich hübsch.

Donnerstag, 15. August 2013

Kindergeldbörsen - weitere Versuche

Ich habe den Schnitt vergrößert und auf verschiedene Weisen versucht die Geldbörse zusammen zu nähen. Nun weiß ich, wie ich es machen will. Als Verschluss habe ich mich für Kam-Snaps entschieden. Diese wurden allerdings noch nicht geliefert.



Samstag, 3. August 2013

Haarband-Kollektion

Endlich bin ich zum Fotografieren gekommen.


Versuch: Kindergeldbörse

Ich wollte ursprünglich eine Klippbörse nähen mit so einem schönen Klipp-Bügel. Dann fiel mir ein, dass ich solche als Kind nie aufbekam. Also entschied ich mich für die Klett-Verschluss-Variante. Mit dem Zierband ist es ganz hübsch geworden. Ich werde den Schnitt allerdings vergrößern, da es so klein ziemlich mühsam an der Nähmaschine war.



Donnerstag, 18. Juli 2013

Mittwoch, 17. Juli 2013

Haarbänder

Schon lange hatte ich die Idee von Kinder-Haarbändern im Kopf. Heute hat die liebe Oma auf die Kinder aufgepasst und ich konnte die Idee verwirklichen. Die Anleitung für die Haarbänder habe ich auf einem Blog gefunden.




Freitag, 14. Juni 2013

Puppen Mei-Tai

Meine Nichte hat sich eine Puppen-Trage gewünscht. Damit kann sie sich nun ihre Puppe an den Rücken oder Bauch binden und mit ihr spazieren gehen.


Sonntag, 9. Juni 2013

Wendetaschen

Endlich sind die Taschen aus den neuen Stoffen fertig. Gestern waren meine Eltern da und haben uns ganz toll mit den Kindern unterstützt, so dass ich sogar zum Nähen kam.





Hochwasser

Seit dem Umzug wohnen ziemlich nah an der Elbe. Da wir auf dem Berg wohnen, sind wir nicht betroffen, aber einige Häuser aus unserem Dorf stehen unter Wasser. In Wildberg, dem Nachbardorf, wurde ein riesiger Damm gebaut, um eine Siedlung zu schützen. Dafür sind riesige LKWs und unzählige Feuerwehrautos Tag und Nacht durch das Dorf gefahren. Bis jetzt hat der Damm gehalten und nun sinkt das Wasser ja auch schon wieder. Hier ein paar Bilder von Clemens.


Mittwoch, 5. Juni 2013

Kloster, Kloster...

Die nächsten Märkt kommen auf mich zu und es wird Zeit, noch ein paar Sachen dafür zu nähen.
Am 13. Juli 2013 ist im Kloster Triefenstein am Main Open Air.
Und am 04. August ist im Kloster Michaelstein im Harz das 19. Klosterfest. An beiden Veranstaltungen werde ich mit einem Stand vertreten sein.



Dienstag, 28. Mai 2013

Stoffeinkauf

Ich war schon wieder im Nähstübchen Emily und habe Stoffe für eine neue Taschenkollektion gekauft. Die Preise sind zwar intensiv, aber dafür hat man eine riesige Auswahl. Es besteht echte Suchtgefahr.


Sonntag, 19. Mai 2013

Noch ein Rock

Da unsere Kinder mich diese Woche ganz besonders gefordert haben, habe ich es mir gegönnt, mir etwas Gutes zu tun, indem ich in einen Stoffladen gefahren bin. Ich kann das Nähstübchen Emily in Dresden Pieschen nur empfehlen. Es gibt eine große bunte Vielfalt.
Und so ist nun noch ein schöner Sommerrock entstanden.


Wendetasche

Als Geschenk für eine Freundin habe ich diese Wendetasche genäht. Den Schnitt und die Anleitung gibt es hier.


Freitag, 3. Mai 2013

Jersey-Rock

Aus diesem lustigen Jersey-Stoff habe ich mir noch ein Röckchen für den Sommer genäht. Den Schnitt habe ich von einem vorhandenen Rock abgenommen.


Samstag, 20. April 2013

Frühlingshandwerkerei in Görlitz

Heute waren wir in Görlitz zur Frühlingshandwerkerei 2013 auf dem Niederhof. Die Folksmusiker haben schöne Musik gemacht und ich durfte meine Sachen verkaufen. Außerdem wurde getöpfert, geschmiedet, gefilzt und gewebt. Es war eine schöne Atmosphäre auf dem Hof.



Montag, 15. April 2013

Himmelbett

Das Projekt Himmelbett hat sich über fast 3 Monate hingezogen, weil bei mir nach Weihnachten irgendwie die Luft raus war. Nun hängt es über dem Bett eines Mädchens.




Montag, 8. April 2013

U-Heft-Umschlag

Neulich kam mir die Idee, dass das Kreuz ein passendes Zeichen für das U-Heft ist. Mal sehn, welche Farbzusammenstellungen noch entstehen.


Gerettet

Das Shirt hatte einen Ölfleck, der nicht mehr raus zu waschen ging. Durch den Apfel sieht es nun wieder schick aus und kann getragen werden.


Samstag, 6. April 2013

Montag, 1. April 2013

Cord-Rock

Endlich habe ich mal wieder etwas für mich genäht. Nach einem leicht abgeänderten Schnitt aus dem Buch Simple Modern Sewing habe ich aus dem Cordstoff, den ich auf dem letzten Stoffmarkt gekauft habe ein Röckchen für mich genäht. Ich freue mich, mal wieder ein neues Kleidungsstück zu tragen.


Donnerstag, 28. März 2013

Anleitung: DIY Patchworkdecke

Dieses Projekt hatte ich mir bereits im letzten Jahr vorgenommen. Die Decke ist damals auch fertig geworden, aber nicht das eBook. Nun könnt ihr das eBook-DIY-Patchworkdecke herunter laden (wirklich herunter laden, denn in der Vorschau ist die Qualität sehr schlecht). Bitte nicht für kommerzielle Zwecke verwenden. Über Kommentare bin ich dankbar. Wenn etwas unklar bleibt, meldet euch bitte.

DIY heißt übrigens do it yourself. Ich habe lange nicht gewusst, was diese ominöse Abkürzung zu bedeuten hat.


Kissenhülle